Allgemein

CHILL: Die entspannendsten Livestreams ever

Manchmal will ich einfach nur mein Hirn ausschalten.

Der ganze Stress, der Geräuschpegel, Strassenbahnen, Menschen. Ich will einfach nur weg. Leider aber keine Kohle, um mal spontan in die Malediven zu fliegen und mein Keller ist auch voll. Reinsetzen und entspannen unmöglich. Aber es gibt – danke YouTube – eine Alternative! Livestreams! Und ich spreche nicht von denen, wo minderbemittelte Teenager ihren alltäglichen Gehirnnonsense in die Öffentlichkeit bringen und Bandbreiten über Bandbreiten unwiederbringlich verseuchen. Nein, ich rede von Livestreams, bei denen man innerhalb von Sekunden in die völlige Entspannung verfällt.

Hier kannst du 24/7 stalken. Ohne schlechtes Gewissen. Detox für den Kopf quasi.

Die totale Entspannung und die Erkenntnis, dass deine Probleme grade völlig unwichtig und winzig sind, bekommst du von der NASA. Die Übertragung läuft von der Internationalen Weltraumstation. Ich mein ganz ehrlich? Chilliger gehts ja wohl nicht mehr!

Du hast Höhenangst und das ganze Weltraumding ist nichts für dich? Kein Problem! Hol dir dein Aquarium nach Hause. Total relaxed den Fischen im Korallenriff beim hin und her Dösen zuschauen. Die Meute wird täglich auch zur Fütterung aufgemischt. Da ist wirklich was los.

Und was ist besser als Fische? Jelly Fische natürlich! Ich gebe es auch ganz offen zu. Ich komme einfach nicht mehr von diesem Stream weg. Das ganze entspannt mich mehr als Yoga, Massage und Hypnose in einem. Let the Jelly Stream begin!

Quallen und Fische sind auch nicht so deins? Wie wäre es denn mit einem Haufen Katzen in Japan? Sie existieren einfach vor sich hin und du gesellst sich zu ihnen. Im Hintergrund gibt es zusätzlich noch ein entspanntes Plätschern. Ab und zu quasselt mal einer auf Japanisch rum, aber das soll uns nicht stören. Der Cat & Kitten Room ist gleich nebenan!

Du bist eher so der Hundemensch? Dann ist die Akita Puppy Cam genau das richtige für dich! Seit dem 3. Juli 2016 kann man die sechs flauschigen Hundebabies beim Wachsen, Spielen und Schlafen beobachten. Eine Wohltat! Kleiner Tipp: Gegen 17:30 unserer Zeit bekommen die Kleinen Futter.

Und jetzt entspanne dich und zieh dir die volle Dröhnung Puppy, Fischi und Weltraum rein!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s