Allgemein

DIY: 3D Deko Bilderrahmen

Wie du ganz einfach aus einem langweiligen Bilderrahmen einen richtigen Hingucker machen kannst? Na so!

Bilderrahmen an sich und Wände mit ganz vielen Bilderrahmen in allen verschiedenen Größen und Formen sind ja seit Monaten ein riesiger Trend. Damit kann man einem Raum einen tollen Look verleihen, und das im Handumdrehen. Doch wenn einem die Ideen ausgehen und man einfach nicht mehr weiß, wie man die einzelnen Rahmen gestalten soll, fängt es an zu nerven. Pinterest ist ja schon eine riesige Inspirationsquelle! Aber immer nur eindimensionale Prints? Ist das nicht auf Dauer etwas langweilig? Versuch es doch mal mit einen 3D Effekt!

Du benötigst noch Inspiration? Schau mal hier vorbei! 

Was du benötigst:

  • Einen Bilderrahmen mit abgesetzter Ebene
  • Acrylfarbe
  • Einen dünnen Pinsel
  • Einen Spruch oder ein Wort deiner Wahl
  • Einen Drucker oder du skizzierst dir deine Vorlage mit der Hand selbst

Jetzt ist alles ganz einfach. Druck dir deinen Spruch spiegelverkehrt aus und lege das Blatt Papier unter die gereinigte Glasscheibe deines Rahmens. Dann malst du einfach mit der Acryfarbe und dem dünnen Pinsel nach, was du dir als Vorlage ausgesucht hast. Trocknen lassen und fertig ist dein ganz individueller Deko Rahmen! Klar eignet sich das ganze auch als Geschenk. Spiel ein bisschen mit den Möglichkeiten: Platziere ein Bild dahinter und fange den Inhalt auf der Scheibe auf. Wenn du z.B. ein Porträt in den Rahmen setzen willst, dann male doch einen Blumenrahmen um dein Foto herum! Personalisiere deine Bilder und Fotos mithilfe dieser Technik. Die Möglichkeiten sind grenzenlos!

Wenn du nach noch mehr Ideen zum Selbermachen und Basteln suchst, dann schau gerne mal in meiner Playlist vorbei! Ich erweitere sie immer wieder mit kleinen, einfachen und günstigen DIY Projekten, die schnell zu machen sind und einfach nur schön aussehen. 🙂

Advertisements

2 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s