Allgemein

TREND: Pantone 2016 / 2017 Potter’s Clay

Der PANTONE Herbst/Winter Trend 2016/17 – Potter’s Clay

Der entspannteste Ton der PANTONE Trendfarben für die kommenden Monate. Wie der Name schon sagt, kommt mit Potter’s Clay ein äusserst naturverbundener und erdiger Ton im Herbst/Winter Trendkatalog auf.

pantone farben herbst winter 2016 2017 potter's clay inspirationHandtasche Nikki GUESS, Freizeitkleid mit Spitzenoptik SECOND FEMALE, Sombra D’Orsay Absatzschuhe JEFFREY CAMPBELL, Schnürstiefel TOPSHOPweicher Trenchcoat MANGO

Ein natürlicher Ton mit gleichem Ursprung, und ebenso kräftigem Fundament. Rotbraune und orangene Farbpartikel und Untertöne verleihen dem Träger von Potter’s Clay ein geerdetes Image, ohne uninteressant zu wirken.

Farbkombinationpantone farben herbst winter 2016 2017 Potter's Clay inspiration farbkombination Potter’s Clay hat einerseits die Kombinationsmöglichkeiten von Braun und andererseits die Spannung von Orange in sich vereint. pantone farben herbst winter 2016 2017 potter's clay inspiration farbkombinationWem knalliges Orange ein Dorn im Auge ist, der kann beruhigt zur neuen Nuance greifen. Dunkle Töne wie Schwarz, Dunkelblau oder Olivgrün unterstreichen hierbei die Ruhe und Gelassenheit des Trägers. Möchtest du etwas Spannung in dein Herbstoutfit bringe, solltest du zu Gelb  greifen, wie dem aktuellen Trend: Spicy Mustard. Ein Oversized Mantel und ein Rollkragenpullover in Creme? Auch eine gelungene Kombination für Büro und Alltag. Mit Schmuck in Rose Gold oder Kupfer, kreierst du einen ganz eigenen Statement Look. Potter’s Clay reiht sich mit Spicy Mustard definitiv in die natürlichen Herbsttöne ein, denen du bei einem schönen Herbstspaziergang in der Natur begegnen wirst.
Ein Orangeton in der Saison ist keine Überraschung, wenn man bedenkt, dass die 70s wiedermal zu Worte kommen. Die schönsten Kombinationen? Versuch es mit Emerald Green, Dusty Gold, Creme oder einem warmen Pink.

Materialien & Stoffe
Ob du diesen natürlichen Erdton in seinem Umfeld lässt und mit Wildleder oder Leder nutzt oder einen Stilbruch machst und feine Spitze als Kontrast zum Bodenständigen wählst. Der erdige Braunton ist definitiv eine interessante und erfrischende Interpretation für die kommende Saison. Wie wäre es mit einer Bärenfell Optik? Matte Materialien sind bei Potter’s Clay die richtige Wahl, wenn es um ein entspanntes Outfit geht, welches trotzdem fashionable sein soll.

Advertisements

3 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s