Allgemein

DIY: Glasschalen für kupferne Zeiten

Am Einrichtungstrend „Kupfer“ kommt man momentan ja nicht vorbei, doch was tun, wenn das Budget nicht mitspielt? Meine „Weapon of Choice“ ist für solche Fälle immer Sprühlack in Kombination mit Glas.
Mit Sprühlack kann man stets schnell, günstig und unkompliziert Deko, Einrichtung oder andere schöne Sachen verzieren oder völlig verändern und er lässt sich bei Bedarf auch super vom Glas lösen, so dass man nicht in einem Farbtrend „gefangen“ bleibt.

Let’s get Kupfer!

Aufwand: 15 Minuten Vorbereitung, 50 Minuten Lackierung und anschließendes Trocknen

1. Material besorgen

Was ihr benötigt, sind saubere und trockene Glasschalen, Zeitungspapier, Kreppklebeband, Sprühfarbe (Gold, Kupfer, o.ä.), Soft Caps (Sprühköpfe für besonders weichen Sprühnebel, um Lacknasen zu verhindern) und ein Paar Einweghandschuhe (wenn ihr euch Sprühfarbe in Graffiti Läden kauft, bekommt ihr diese meist so dazu).

Glasschale Bronze DIY _ 18

Glasschale Bronze DIY _ 21Glasschale Bronze DIY _ 22Glasschale Bronze DIY _ 242. Papier auslegen

Sucht euch eine Stelle im Aussenbereich (Sprühfarbengeruch bleibt sonst gerne mal eine Woche in der Wohnung zu Gast) und klebt die Arbeitsfläche sorgfältig mit Papier und Kreppband ab, damit der Sprühnebel später nicht auf euren Balkon- oder Gartenmöbeln ist. Kann zwar schick aussehen, ist aber schwierig zu entfernen.

3. Glasschalen abkleben

Klebt die Glasschalen sorgfältig mit dem Kreppband ab, so dass ein Muster entsteht. Die Stellen die nicht besprüht werden sollen, belegt ihr mit dem restlichen Papier und klebt sie fest. Ich habe bei jeder Schale einfach spontan eine andere Form gewählt. Da könnt ihr euch komplett frei bewegen.

Glasschale Bronze DIY _ 17

Glasschale Bronze DIY _ 154. Sprühfarbe vorbereiten

Damit sich die Farbe richtig in der Dose verteilt, solltet ihr sie vor dem Benutzen ca. 30 Sekunden kräftig schütteln. Zieht euch einen Latexhandschuh über und setzt eine Soft Cap auf die Düse. Macht 2-3 Teststriche auf dem Papier, damit sich die Farbe komplett im Ventil verteilt. Nun seid ihr soweit!

5. Lackieren

Besprüht die Glasschalen auf den Aussenseiten mit einem Abstand von ca. 15cm und achtet darauf, dass ihr aus der Bewegung raus sprüht und nicht an einer Stelle bleibt. Ansonsten habt ihr zuviel Farbe an einer Stelle und es entstehen direkt unschöne Nasen. Weniger ist hier mehr. Nachdem ihr alle Glasschalen besprüht habt, sollten die Schalen ca. 30-40 Minuten liegen, damit der Lack trocknen kann.

Glasschale Bronze DIY _ 12

Glasschale Bronze DIY _ 10Glasschale Bronze DIY _ 086. Fertig!

Wenn alles trocken ist, könnt ihr Papier und Klebeband lösen und entlang der Sprühfarbe sauber abziehen. Nun seht ihr unmittelbar euer Ergebnis. Wooohooo, aus einfachen Glasschalen richtig hübsche Hingucker in der Trendfarbe Kupfer gemacht, die so garantiert niemand zuhause hat. Solltet ihr euch irgendwann satt gesehen haben, könnt ihr die Farbe vorsichtig mit einem Topfreiniger entfernen und die nächste Trendfarbe aufsprühen!

Glasschale Bronze DIY _ 02Glasschale Bronze DIY _ 06

Viel Spaß mit euren neuen Schalen. Eure Anabanana.

Advertisements

2 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s